OBI -Mehr Baumarkt!

Natürlicher Mutterboden ist sehr wertvoll und vielseitig verwendbar

Beim Mutterboden handelt es sich um die wertvolle obere Schicht des Bodens. Diese enthält viele Nährstoffe, Mineralien und nützliche Mikroorganismen, sodaß es ein Umweltvergehen wäre Mutterboden wie Sondermüll zu behandeln. Er ist sogar gesetzlich geschützt, sodaß Bauunternehmer bei anfallendem Aushub diesen gesondert an spezielle Händler verkaufen. Genügend Bedarf ist auf jeden Fall vorhanden, denn nahrhafter Boden wird immer für Gartenanlagen, Renaturierungsmaßnahmen, Bepflanzen, Auffüllen, Gestalten etc. gebraucht. Oft ist es nur nicht ganz einfach Anbieter und Kundschaft zusammenzubringen.

mutterboden-muttererde-garten

Wo kann man Mutterboden kaufen?

Hier ist etwas Kreativität gefragt, denn manchmal kann man in Zeitungen sogar Anzeigen finden, in denen Muttererde regelrecht verschenkt wird. Ansonsten kann man sie beim Baustoffhändler kaufen. In der heutigen Zeit kann es sich auch lohnen einen Blick in das Internet zu werfen, denn hier kann man auch oft Anzeigen entdecken, in denen Mutterboden günstig angeboten wird. Gerade in größeren Städten wie Hamburg, Berlin, Bayern etc. wo viel gebaut wird, sollte es kein Problem darstellen ausreichend Boden zu bekommen.

Preise beim Großhandel für Baustoffe

Bei den Preisen gibt es schon leichte Unterschiede von Anbieter zu Anbieter. Manch einer rechnet in Tonnen ab und andere wiederum in Kubikmetern. Die Preise bewegen sich für gesiebten Mutterboden ungefähr bei 17-22 Euro pro Tonne. Allerdings muß man bedenken, daß sich die Preise auch nach der Entfernung zum Lieferstandort richten. Evtl. kann man die Muttererde sogar selber abholen, was bei kleinen Mengen durchaus Sinn machen kann.

Verarbeitung von Muttererde im Garten

Erde ist keine tote Materie, sondern "lebt" im wahrsten Sinne des Wortes. In ihr sind Mikroorganismen, Würmer, Käfer, Spinnen ... Insgesamt gesehen ein funktionierender kleiner Kreislauf aus Tieren und Erde. Pflanzen lieben diesen Untergrund und bilden kräftige Wurzeln aus. Ein Kennzeichen für gute Erde ist, daß sie kühl, leicht feucht und locker ist. Man sollte daher darauf achten, daß vom Abhub bis zum Aufbringen nicht zu viel Zeit liegt, damit der Boden nicht austrocknet. Auch empfiehlt es sich den Mutterboden an seinem Platz für die erste Zeit feucht zu halten. Wer möchte, kann dann auch schon Pflanzen und Blumen einsetzen oder Rasen säen.

Information
Nützliche Produkte für die Pflege vom Garten und deren Pflanzen wie Dünger, Gartengeräte, usw. kann man schnell und günstig im Online Shop   bestellen und kaufen. Auch Bücher können mit umfangreichem Wissen und Informationen helfen eine grüne Oase zu schaffen. Fachbücher   Prachtvolle Blumensträuße zum verschenken gibts hier im. Blumenversand  
Ein Gemüsegarten sorgt für Bewegung, und das Gemüse ist sehr Gesund
Ameisen tragen zur Vielfalt im Garten bei, sind aber eher Schädlich
Der Kartoffelkäfer kann ganze Felder leerfressen
Ziel sollte sein Schädlinge im Garten erst gar nicht entstehen zu lassen
Die Früchte der Esskastanie sind besonders zu Weihnachten beliebt
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 10
     
Bildergalerie

Suche
Anzeigen
;
;
 Abo´s verschenken
« 10/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Termin eintragen

Lexikon
 Gartenbedarf - ...
 Gärtner & Gart...
 Gärtnerei - GÃ...
 Landschaftsbau ...
 Blumensamen Ver...
 Gartenholz mit ...
 Gartenwerkzeug ...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Gärtner65
 roli
 abc_test
 Sachse
 anny
 rosenknospe
 subhadip
 master
 hcpldir
 Marco
Wer ist der Beste?
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Hinweis: Mit dieser Haus / Garten Homepage stellen wir nach bestem Wissen und Gewissen viele Tipps, Informationen und Hilfen bereit. Eine Haftung für diesen Ratgeber wird allerdings nicht übernommen. Alle Maßnahmen erfolgen immer auf eigene Gefahr. Die Meinung der Mitglieder spiegelt zudem nicht immer unsere Eigene wider. Wir sind immer bemüht diesen Homepage Ratgeber mit Forum / Portal, Lexikon, usw. immer auf aktuellem Stand zu halten. Fremde Hilfe wird aber gern angenommen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte. [ Kontakt ]