Gurken lassen sich im Garten sehr einfach anbauen

In Deutschland gibt es kaum einen Salat, welcher nicht mit frischen Gurken angerichtet wird. Allerdings gibt es viele verschiedene Sorten, die man auch ganz unterschiedlich verwenden kann. Beispielsweise gibt es eher kleine Gurken zum Einmachen in Gläsern, oder aber die größeren Salatgurken, welche kaum Kalorien haben, und somit ausgezeichnet für eine Diät sind. Selbst in der Kosmetik kann man sie einsetzen, beispielsweise als Feuchtigkeitsspender auf der Gesichtsmaske. Insgesamt gesehen sind sie beim Verzehr sehr Gesund, wegen der Vitamine und Mineralien. Vor allem aber ist der Anbau im Garten sehr einfach, sodaß man mit einem hohen Ertrag an Gurken rechnen kann. Mit den richtigen Tipps und Informationen kann man sich schon bald auf den ersten eigenen Salat freuen.

gurken-richtig-anpflanzen-garten-tipps

Der richtige Standort im Garten oder Gewächshaus

Viel Falsch machen kann man eigentlich nicht wirklich, aber es sollte ausreichend Platz und Sonne vorhanden sein. Ideal ist natürlich ein Gewächshaus, da Gurken oder Salatgurken wärmeliebende Pflanzen sind. Gestaute Feuchtigkeit vertragen sie allerdings nicht so gut, außerdem verursacht das nicht selten auch Pilze an Blättern und Früchten. Der Boden im Garten oder Gewächshaus sollte in jedem Fall viele Nährstoffe enthalten, vor dem Pflanzen kann man daher nochmal richtig düngen.  

Wann sollte man mit dem Anbau beginnen?

Gurken vertragen keinen Frost, und deshalb sollte man sie erst im Mai ins Freiland setzen. Im Gewächshaus kann der Zeitraum etwas vorgezogen werden, da hier schon viel früher angenehme Temperaturen herrschen. Nach der Blüte dauert es meistens nicht mehr lange bis zur ersten Ernte, welche sich dann bis in den Herbst hinziehen kann.

Tipps und Information gegen Krankheiten wie Mehltau

Stellt man fest das die Pflanzen insgesamt zu dicht sitzen, dann sollte man sie ausdünnen, bevor sich Mehltau bildet. Betroffene Stellen und Blätter sollten sofort entfernt werden, bevor es weiter um sich greift und alle Gurken vernichtet werden müssen. Ansonsten sind Salatgurken relativ unempfindlich gegen Befall von Blattläusen etc. , wenn man für kräftige und gesunde Pflanzen sorgt. Aus dem Grunde sollte man sie auch für den Start düngen, wobei sich insbesondere Kompost und Pferdemist bewährt hat.

Salatgurken Hinweis: Eine höhere Ernte kann man erreichen, indem man sie nur alle 5 Jahre auf der gleichen Stelle anpflanzt. Grundsätzlich sollte man im Gemüsegarten immer für Abwechslung und Fruchtwechsel sorgen.

Günstig Gartenartikel per Versand im online Shop bestellen

Information
Nützliche Produkte für die Pflege vom Garten und deren Pflanzen wie Dünger, Gartengeräte, usw. kann man schnell und günstig im Online Shop   bestellen und kaufen. Auch Bücher können mit umfangreichem Wissen und Informationen helfen eine grüne Oase zu schaffen. Fachbücher   Prachtvolle Blumensträuße zum verschenken gibts hier im. Blumenversand  
Ziel sollte sein Schädlinge im Garten erst gar nicht entstehen zu lassen
Die Früchte der Esskastanie sind besonders zu Weihnachten beliebt
Ein Gemüsegarten sorgt für Bewegung, und das Gemüse ist sehr Gesund
Ameisen tragen zur Vielfalt im Garten bei, sind aber eher Schädlich
Der Kartoffelkäfer kann ganze Felder leerfressen
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 10
     
Bildergalerie

Suche
Anzeigen
;
;
 Abo´s verschenken
« 07/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Termin eintragen

Lexikon
 Gartenbedarf - ...
 Gärtner & Gart...
 Gärtnerei - GÃ...
 Landschaftsbau ...
 Blumensamen Ver...
 Gartenholz mit ...
 Gartenwerkzeug ...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Gärtner65
 roli
 abc_test
 Sachse
 anny
 rosenknospe
 subhadip
 master
 hcpldir
 Marco
Wer ist der Beste?
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Hinweis: Mit dieser Haus / Garten Homepage stellen wir nach bestem Wissen und Gewissen viele Tipps, Informationen und Hilfen bereit. Eine Haftung für diesen Ratgeber wird allerdings nicht übernommen. Alle Maßnahmen erfolgen immer auf eigene Gefahr. Die Meinung der Mitglieder spiegelt zudem nicht immer unsere Eigene wider. Wir sind immer bemüht diesen Homepage Ratgeber mit Forum / Portal, Lexikon, usw. immer auf aktuellem Stand zu halten. Fremde Hilfe wird aber gern angenommen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte. [ Kontakt ]