OBI -Mehr Baumarkt!

Besonders auf dem Balkon gedeihen Geranien ausgesprochen gut

Eigentlich heißen diese Pflanzen Pelargonien, aber im Sprachgebrauch benutzt man eher den Namen Geranien. Sie gehören zur Familie der Storchschnabelgewächse, wozu unzählige Sorten gehören. Man kann sie bodenerdig in den Garten pflanzen, aber hauptsächlich nutzt man sie auf dem Balkon, da sie dort das warme und sonnige Klima liebt und ausgesprochen viele Blüten bildet. Das Farbspektrum reicht dabei von Weiss, über Pink bis hin zu knalligem Rot. Sie wächst sehr schnell, benötigt aber auch sehr fruchtbaren Boden. Wöchentlich sollte man zusätzlich auch immer etwas düngen damit keine Mangelerscheinungen wie gelbe Blätter auftreten. Bis zu 50 cm und mehr können Geranien letztendlich hoch werden, in die Breite wächst sie ebenfalls, weswegen man jeder Pflanze genug Platz zugestehen sollte. Etwas anders sieht es bei sogenannten Hänge Sorten aus, denn die wachsen einfach immer weiter herab vom Balkonkasten. Teilweise sogar mehrere Meter.

geranien-balkon-garten-pflanzen

Standort im Garten und auf dem Balkon

Grundsätzlich sollte man Pflanzen immer entsprechend ihrer Bedürfnisse pflanzen, denn dann ist sie insgesamt resistenter gegenüber Krankheiten und Schädlingen. Bei der Geranie ist das ebenfalls der Fall. Sie liebt einen sonnigen und warmen Platz egal ob im Garten oder auf dem Balkon. Frost kann sie hingegen nicht so gut vertragen, weswegen man sie überwintern sollte, wenn man nicht möchte das sie eingeht. Dazu sollte man sie einfach an einen kühlen und frostgeschützten Raum stellen. Vorher sollte man die Pflanzen rigoros schneiden, und zwar auf eine Länge von ungefähr 10 - 15 cm Länge. Wichtig ist nun eher wenig zu gießen. Die Pflanze beginnt nun insgesamt etwas einzutrocknen, was aber normal und gewollt ist. Im Frühjahr wird sie dann wieder rausgestellt und mehr gegossen, sodaß sie frisch austreiben kann. Auf der anderen Seite lohnt der Aufwand vom überwintern eigentlich nicht mehr, da neue Geranienpflanzen im Handel so günstig angeboten werden. Es lohnt sich daher nur bei wirklich speziellen Sorten.

Info zu verschiedenen Sorten wie den Hängegeranien

Für den Balkon gibt es stehende und hängende Sorten, wobei beide sehr viel Sonne benötigen um viele Blüten auszubilden. Am besten ist ein Balkonkasten mit Wasserspeicher, denn die Pflanzen reagieren empfindlich auf Schwankungen bei der Wasserversorgung. Die Preise für Geranien sind als Kulturpflanze übrigens sehr niedrig, meist kostet eine Pflanze nur einen Euro, wobei man pro Balkonkasten mit 5 Pflanzen auskommt. Pflanzen sollte man sie im Frühjahr, wobei sie dann bis in den Herbst hinein noch blühen bis es wirklich kühler wird.

geranien-rot-tipps

Pflanzen schneiden und vermehren

Schneiden braucht man sie eigentlich nur zum überwintern, eventuell zum Auslichten wenn die Pflanzen sich gegenseitig am Wachstum behindern. Vermehren ist über Samen wie Stecklinge möglich, aber es wird wie gesagt eigentlich nie gemacht, weil man Geranien für wenig Geld in der Gärtnerei oder Gartenabteilung vom Baumarkt bekommt. Da lohnt sich also der Aufwand vom Vermehren und Überwintern einfach nicht.

Tipps zum Düngen

Düngen ist bei Geranien sehr wichtig, wobei man einfach einen normalen Blumendünger verwenden kann. Am besten ist eine Kombination aus Feststoffdünger den man auf die Erde aufträgt, und einem Flüssigdünger den man einmal wöchentlich beim Gießen mit Wasser benutzt. Bei optimatler Düngung bilden sich extrem viele Blütenstände, umgekehrt kann man es aber auch übertreiben, was sich dann Negativ auswirkt.

Günstig Gartenartikel per Versand im online Shop bestellen

Information
Nützliche Produkte für die Pflege vom Garten und deren Pflanzen wie Dünger, Gartengeräte, usw. kann man schnell und günstig im Online Shop   bestellen und kaufen. Auch Bücher können mit umfangreichem Wissen und Informationen helfen eine grüne Oase zu schaffen. Fachbücher   Prachtvolle Blumensträuße zum verschenken gibts hier im. Blumenversand  
Der Kartoffelkäfer kann ganze Felder leerfressen
Ameisen tragen zur Vielfalt im Garten bei, sind aber eher Schädlich
Ziel sollte sein Schädlinge im Garten erst gar nicht entstehen zu lassen
Ein Gemüsegarten sorgt für Bewegung, und das Gemüse ist sehr Gesund
Die Früchte der Esskastanie sind besonders zu Weihnachten beliebt
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 10
     
Bildergalerie

Suche
Anzeigen
;
;
 Abo´s verschenken
« 08/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Termin eintragen

Lexikon
 Gartenbedarf - ...
 Gärtner & Gart...
 Gärtnerei - GÃ...
 Landschaftsbau ...
 Blumensamen Ver...
 Gartenholz mit ...
 Gartenwerkzeug ...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Gärtner65
 roli
 abc_test
 Sachse
 anny
 rosenknospe
 subhadip
 master
 hcpldir
 Marco
Wer ist der Beste?
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Hinweis: Mit dieser Haus / Garten Homepage stellen wir nach bestem Wissen und Gewissen viele Tipps, Informationen und Hilfen bereit. Eine Haftung für diesen Ratgeber wird allerdings nicht übernommen. Alle Maßnahmen erfolgen immer auf eigene Gefahr. Die Meinung der Mitglieder spiegelt zudem nicht immer unsere Eigene wider. Wir sind immer bemüht diesen Homepage Ratgeber mit Forum / Portal, Lexikon, usw. immer auf aktuellem Stand zu halten. Fremde Hilfe wird aber gern angenommen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte. [ Kontakt ]