Wer sich vor Pflege von Pflanzen scheut, für den sind Kakteen das Richtige

Ein Kaktus ist schon eine einzigartige Pflanze, denn sie wächst in den lebensfeindlichsten Regionen überhaupt. Ihr Verbreitungsgebiet erstreckt sich dabei auf Nord und Südamerika, wobei sie nicht unbedingt nur typischerweise in trockenen Wüsten vorkommen. Allerdings vermutet man das bei Kakteen meistens, da sie die typischen Merkmale von Wassersparspezialisten aufweisen. Die Dornen und Stacheln dienen nämlich nicht nur zur Abwehr von Freßfeinden, sondern um sich selber Schatten zu spenden. Es gibt aber noch weit mehr Kennzeichen dafür wie:

- nur wenig bis keine Blätter, damit kein Wasser unnötig verdunstet

- Dornen die für Windschatten sorgen, was der Verdunstung entgegenwirkt

- eine Verdunstungsstoppende Wachsschicht

- wenig offene Poren

usw.

Sie sind somit echte Überlebenskünstler die nur mit sehr wenig Wasserniederschlägen im Jahr auskommen. Das macht natürlich auch für uns die Pflege der Kakteen sehr einfach. Giessen mit etwas Dünger, umtopfen, usw. muß man nur alle Jubeljahre mal machen, denn das Wachstum ist eher als Langsam zu bezeichnen. In jedem Fall sollte so ein Kaktus auf der Südseite stehen, da er viel Sonne und Wärme benötigt. Selbst Anfänger werden vermutlich keine großartigen Probleme bei der Pflege bekommen. Etwas schwieriger ist da schon die Vermehrung.

kakteen-pflege-giessen

Pflege von Kakteen durch Dünger, giessen, umtopfen ...

In meiner Wohnung wachsen letztendlich nur sehr wenige Pflanzen, die meisten Arten sind wegen falscher Pflege eingegangen. Hartnäckig halten sich aber die Kakteen und einige Fettpflanzen auf der Fensterbank. Diese fühlen sich anscheinend direkt über der warmen Heizung sehr wohl, trotz dem nicht ständigen giessen der Kakteen. Alles was ich für die Pflege tue ist gelegentliches gießen mit Dünger versetztem Wasser. Beim Dünger sollte man allerdings sehr sparsam sein, denn ein Kaktus geht kaum wegen zu wenig Dünger ein, bei zuviel allerdings schon. Was man noch machen kann ist in der Wohnung die Kakteen alle 2 wochen um 180 Grad zu drehen, damit sie wieder gerade wachsen. Umtopfen sollte man sie nur selten, wenn sie zu groß geworden sind. Der Zeitpunkt ist eigentlich relativ egal dafür, da die Temperaturen ja das ganze Jahr über ähnlich bleiben. Als Substrat zum umtopfen sollte man spezielle Kakteenerde benutzen, welche man in jeder Gartenabteilung kaufen kann.

Vermehrung vom Kaktus

Die Vermehrung ist widerrum nicht ganz so einfach, weil dazu die Pflege wirklich stimmen sollte. Nur dann bekommt man Kakteen auch zum blühen, sodaß Samen gebildet werden. Daraus kann man dann wieder junge Kakteen ziehen. Je nach Art geht das aber auch über Stecklinge, welche man von der Mutterpflanze abgetrennt hat.

kaktus-vermehrung-tipps

Krankheiten und Schädlinge

Als Kaktus hat man nicht wirklich etwas zu befürchten. Unter den Insekten zählen sie nicht gerade als Leckerbissen. Viele Arten produzieren Gifte, auch die teilweise vielen Stachel halten Fraßfeinde ab. Krankheiten sind hingegen möglich, insbesondere wenn man zuviel giessen oder Dünger verwenden sollte. Gerade beim Kaktus gilt, alles nur sehr sparsam verwenden. Wird die Erde ständig zu naß, dann drohen Fäulnis und Pilzkrankheiten.

Günstig Gartenartikel per Versand im online Shop bestellen

Information
Nützliche Produkte für die Pflege vom Garten und deren Pflanzen wie Dünger, Gartengeräte, usw. kann man schnell und günstig im Online Shop   bestellen und kaufen. Auch Bücher können mit umfangreichem Wissen und Informationen helfen eine grüne Oase zu schaffen. Fachbücher   Prachtvolle Blumensträuße zum verschenken gibts hier im. Blumenversand  
Ziel sollte sein Schädlinge im Garten erst gar nicht entstehen zu lassen
Die Früchte der Esskastanie sind besonders zu Weihnachten beliebt
Der Kartoffelkäfer kann ganze Felder leerfressen
Ameisen tragen zur Vielfalt im Garten bei, sind aber eher Schädlich
Ein Gemüsegarten sorgt für Bewegung, und das Gemüse ist sehr Gesund
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 10
     
Bildergalerie

Suche
Anzeigen
;
;
 Abo´s verschenken
« 12/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Termin eintragen

Lexikon
 Gartenbedarf - ...
 Gärtner & Gart...
 Gärtnerei - GÃ...
 Landschaftsbau ...
 Blumensamen Ver...
 Gartenholz mit ...
 Gartenwerkzeug ...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Gärtner65
 roli
 abc_test
 Sachse
 anny
 rosenknospe
 subhadip
 master
 hcpldir
 Marco
Wer ist der Beste?
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Hinweis: Mit dieser Haus / Garten Homepage stellen wir nach bestem Wissen und Gewissen viele Tipps, Informationen und Hilfen bereit. Eine Haftung für diesen Ratgeber wird allerdings nicht übernommen. Alle Maßnahmen erfolgen immer auf eigene Gefahr. Die Meinung der Mitglieder spiegelt zudem nicht immer unsere Eigene wider. Wir sind immer bemüht diesen Homepage Ratgeber mit Forum / Portal, Lexikon, usw. immer auf aktuellem Stand zu halten. Fremde Hilfe wird aber gern angenommen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte. [ Kontakt ]