Frühling im Garten - Jetzt bestellen!
0
Sollte man im Garten Pflanzenschutzmittel einsetzen, oder doch lieber im Sinne der Gesundheit und Umwelt darauf verzichten?
Frage von Marco am 09.03.2012 Antworten: (0) Ansichten: 11544

Hersteller solcher Pflanzenschutzmittel verharmlosen die Wirkung und Bestandteile gerne mal etwas mehr, weil dann mehr gekauft wird. Letzendlich bleibt es jedem selber überlassen, ob man sowas im Sinne der Gesundheit und Umwelt einsetzen möchte, oder lieber darauf verzichten kann. Schließlich gibt es immer auch andere Mittel und Wege Pflanzenschutzmittel im Garten zu vermeiden. Nur im absoluten Notfall sollte man sie einsetzen.


Im Prinzip sind Schädlinge und Krankheiten meistens ein Zeichen von falscher Pflege sowie ungenügender Planung. Beispielsweise muß man einige Pflanzen zurückschneiden und auslichten, weil das Blattwerk sonst zu dicht wird, was Pilzbildung begünstigt. Häufig tritt sowas beispielsweise bei Rosen, aber auch Nutzpflanzen wie Apfelbäumen, Kirschbäumen usw. auf. Hinzu kommen natürlich auch Schädlinge wie Wollläuse, Blattläuse, Wanzen etc. die immer in Massen auftreten. Besser ist in so einem Fall die biologische Bekämpfung, indem man im Garten nicht auf Monokulturen sondern Mischkulturen setzt. Je vielseitiger ein Garten ist, desto weniger Probleme hat man letztendlich damit, und kommt auch ohne Pflanzenschutzmittel aus. Vor allem weiß man nie 100% ig wie sich solche Mittel auf Gesundheit und Umwelt auswirken. Irgendwie wäre das doch auch ein komisches Gefühl, wenn man Gift versprüht und dann genußvoll in Obst und Gemüse beißt. Mischkulturen locken auch jede Menge Nützlinge wie Wespen, Spinnen, Vögel, Bienen, Raubkäfer, Marienkäfer, usw. an, sodaß Schädlinge auf natürliche Weise eliminiert werden. Zusätzlich kann man Nistkästen aufstellen, denn die Vogelbrut hat mächtigen Appetit auf Raupen, Schnecken und anderes Getier. Wenn man alles Richtig gemacht hat, dann ist eine große Tiervielfalt im Garten vorhanden. Auf das zurückschneiden und gelegentliches Auslichten der Pflanzen sollte man aber dennoch nicht verzichten, denn auch das verhindert Krankheiten, weil die Feuchtigkeit dann schneller abtrocknen kann. Pilze haben dann kaum noch eine Chance. Pflanzenschutzmittel sollte man also wirklich nur im Notfall im Garten einsetzen.

Keine Kommentare vorhanden !

Soziale online Netzwerke !

 
Kommentar erstellen:
             
             
 
 [Nur angemeldet möglich!]

Diese Fragen könnten Sie ebenfalls interessieren, schauen Sie doch einfach mal vorbei.
Sollte man im Garten Pflanzenschutzmittel einsetzen, oder doch lieber im Sin...
Ist ein Blumenkasten mit Wasserspeicher besser als ohne, oder nur von den Ko...
Was für Küchenabfälle und Gartenabfälle darf ich alles i...
Wespen entfernen, beseitigen als Schädling mit Gift, Falle, Mittel, ode...
Kann man Gemüse auch auf dem Balkon im Balkonkasten pflanzen und gro&sz...


Besucher kamen über folgende Suchanfragen in Suchmaschinen wie Google auf diesen Artikel:
1. Welche Sinne sollte man beim
2. wie kann man sich für pflanz
3. wann soll man den pflanzensch
4. 
5. 
6. 

Ameisen tragen zur Vielfalt im Garten bei, sind aber eher Schädlich
Ein Gemüsegarten sorgt für Bewegung, und das Gemüse ist sehr Gesund
Die Früchte der Esskastanie sind besonders zu Weihnachten beliebt
Ziel sollte sein Schädlinge im Garten erst gar nicht entstehen zu lassen
Der Kartoffelkäfer kann ganze Felder leerfressen
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 10
     
Bildergalerie

Suche
Anzeigen
;
;
 Abo´s verschenken
« 10/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Termin eintragen

Lexikon
 Gartenbedarf - ...
 Gärtner & Gart...
 Gärtnerei - GÃ...
 Landschaftsbau ...
 Blumensamen Ver...
 Gartenholz mit ...
 Gartenwerkzeug ...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Gärtner65
 roli
 abc_test
 Sachse
 anny
 rosenknospe
 subhadip
 master
 hcpldir
 Marco
Wer ist der Beste?
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Hinweis: Mit dieser Haus / Garten Homepage stellen wir nach bestem Wissen und Gewissen viele Tipps, Informationen und Hilfen bereit. Eine Haftung für diesen Ratgeber wird allerdings nicht übernommen. Alle Maßnahmen erfolgen immer auf eigene Gefahr. Die Meinung der Mitglieder spiegelt zudem nicht immer unsere Eigene wider. Wir sind immer bemüht diesen Homepage Ratgeber mit Forum / Portal, Lexikon, usw. immer auf aktuellem Stand zu halten. Fremde Hilfe wird aber gern angenommen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte. [ Kontakt ]