OBI -Mehr Baumarkt!

Frische Erbsen sind eine echte Delikatesse zum Naschen zwischendurch

Erbsen stammen ursprünglich aus Asien, und dienten lange Zeit in Deutschland als eine Art Grundnahrungsmittel für arme Leute. Sie lieferten dabei wichtige Nährstoffe, Vitamine, Mineralien und Proteine. Darüberhinaus schmecken sie zumindest Frisch auch noch ausgezeichnet. Mit der Ernte sollte man allerdings nicht zu lange warten, denn ab einem bestimmten Reifegrad fangen sie an ziemlich Bitter zu schmecken. Eine Reihe Erbsen sollte man der Vielseitigkeit halber jedenfalls immer in den Garten pflanzen, da sie lecker und gesund sind. Der Anbau ist ebenfalls sehr einfach, wobei es auch auf die jeweiligen Sorten ankommt. Zur Auswahl stehen Markerbsen, Schalerbsen und Zuckererbsen. Im Prinzip kann man diese Sorten sehr leicht voneinander unterscheiden, die Markerbsen sehen als Samenkorn schrumpelig aus, die Schalerbsen und Zuckererbsen hingegen bleiben auch als Samen eher glatt und rund.

erbsen-anbau-garten-pflanzen

Die Sorten Zuckererbsen, Markerbsen und Schalerbsen im Vergleich

Im Handel werden alle verschiedenen Sorten zum anpflanzen im Garten angeboten, wobei sich die Auswahl dann nach dem persönlichen Verwendungszweck richtet. Zum naschen zwischendurch eignen sich am besten Markerbsen, da sie große Körner ausbilden und wegen der Sacharose süß schmecken. Schalerbsen eignen sich eher zum Kochen, um daraus beispielsweise Erbsensuppe zu machen. Zuckererbsen hingegen kann man sogar mit Schote verzehren, oder aber man benutzt sie zum braten für frische Gerichte.

Tipps und Informationen zum Anbau im Garten

Alle Sorten gibt es in unterschiedlichen Wuchsformen, sodaß man selber wählen kann, was besser zum eigenen Garten paßt. Es gibt Sorten die fast wie Bodendecker eher niedrig bleiben, mittelhohe Wuchsformen, welche man nicht stützen muß, aber auch hochrankende Sorten, welche richtige Kletterpflanzen sind. Der Ertrag pro m2 ist bei hochrankenden Sorten allerdings am Größten. Darüberhinaus lassen sich die Schoten der Zuckererbsen, Markerbsen oder Schalerbsen so auch besser abernten.

Tipp: Wer genügend Platz hat, der sollte seine Erbsen im Abstand von 2 Wochen pflanzen, denn so hat man später längere Zeit frische Schoten, und muß nicht alles auf einmal abernten.

Am besten gedeiht die Erbse im Garten, wenn der Boden Humus, Lehm und Kalkhaltig ist. Normalerweise wachsen sie aber auf fast jedem Mutterboden. Information: Auf einer Fläche wo man Erbsen angebaut hat, sollte man dieser danach 5 Jahre Pause gönnen, und stattdessen auf andere Flächen im Gemüsegarten ausweichen. Ein Fruchtwechsel erhöht also insgesamt den Ertrag.

Hilfe bei Krankheiten und Schädlingen

Krankheiten kommen bei Erbsen nur selten vor, wobei man wie immer wegen Pilzgefahr erhöhte Feuchtigkeit vermeiden sollte. Am besten hilft noch der Schutz alles für kräftige Pflanzen zu tun, denn dann können sich die Zuckererbsen, Markerbsen oder Schalerbsen selber helfen. Aber auch Schädlinge wie der Erbsenkäfer, Erbsenwickler und Erbsenblattlaus kommen vor. Ansatzweise hilft Mischkultur, weil darin auch viele Nützlinge leben, welche die Schädlinge reduzieren. Mit einem gewissen Verlust sollte man aber immer rechnen, auf den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln sollte man hingegen immer eher verzichten.

Wann ist der beste Zeitpunkt zum düngen ?

Erbsen Pflanzen benötigen gut gedüngten Boden, von daher sollte man ihn vorher schon gut mit Nährstoffen zum Start versorgen. Dazu eignet sich Kompost, Mist, oder Stickstoffdünger. Ein gelegentliches Nachdüngen ist ebenfalls förderlich für das Wachstum.

Günstig Gartenartikel per Versand im online Shop bestellen

Information
Nützliche Produkte für die Pflege vom Garten und deren Pflanzen wie Dünger, Gartengeräte, usw. kann man schnell und günstig im Online Shop   bestellen und kaufen. Auch Bücher können mit umfangreichem Wissen und Informationen helfen eine grüne Oase zu schaffen. Fachbücher   Prachtvolle Blumensträuße zum verschenken gibts hier im. Blumenversand  
Ameisen tragen zur Vielfalt im Garten bei, sind aber eher Schädlich
Der Kartoffelkäfer kann ganze Felder leerfressen
Ein Gemüsegarten sorgt für Bewegung, und das Gemüse ist sehr Gesund
Die Früchte der Esskastanie sind besonders zu Weihnachten beliebt
Ziel sollte sein Schädlinge im Garten erst gar nicht entstehen zu lassen
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 10
     
Bildergalerie

Suche
Anzeigen
;
;
 Abo´s verschenken
« 12/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Termin eintragen

Lexikon
 Gartenbedarf - ...
 Gärtner & Gart...
 Gärtnerei - GÃ...
 Landschaftsbau ...
 Blumensamen Ver...
 Gartenholz mit ...
 Gartenwerkzeug ...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Gärtner65
 roli
 abc_test
 Sachse
 anny
 rosenknospe
 subhadip
 master
 hcpldir
 Marco
Wer ist der Beste?
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Hinweis: Mit dieser Haus / Garten Homepage stellen wir nach bestem Wissen und Gewissen viele Tipps, Informationen und Hilfen bereit. Eine Haftung für diesen Ratgeber wird allerdings nicht übernommen. Alle Maßnahmen erfolgen immer auf eigene Gefahr. Die Meinung der Mitglieder spiegelt zudem nicht immer unsere Eigene wider. Wir sind immer bemüht diesen Homepage Ratgeber mit Forum / Portal, Lexikon, usw. immer auf aktuellem Stand zu halten. Fremde Hilfe wird aber gern angenommen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte. [ Kontakt ]