Eine natürliche Wiese schafft Lebensraum für wilde Tiere

In der heutigen Gesellschaft muß immer alles seine Ordnung haben, dazu gehört auch unter anderem der Garten. Viel Fläche wird mit monotonem Rasen bepflanzt, oder gar mit Betonsteinen belegt. Das ist insgesamt natürlich sehr Pflegeleicht, aber besonders Vielseitig und Artenreich ist das auch wieder nicht. Vor allem Tiere fühlen sich auf monotonem Rasen überhaupt nicht wohl, stattdessen wäre eine natürliche grüne Wiese wie eine Oase für Mensch und Tier. Unterschieden wird zwischen einer echten wilden Grünwiese und einer Blumenwiese. Bei einer Grünwiese kann von anlegen kaum die Rede sein, da man nicht unbedingt Samen oder Saatgut von bestimmten Pflanzen benutzen muß, sondern man überläßt die Fläche im Garten sich selbst. Auf natürliche Art und Weise wird sich irgendwann trotzdem eine Wiese bilden, denn Samen werden durch den Wind dorthin verbreitet, oder durch Vögel, usw.

natuerliche-blumenwiese-garten

Vorteile einer grünen und wilden Wiese

Nicht nur für die Tiere hat das Vorteile, sondern auch für den Boden selber, da er sich sozusagen regenerieren kann. Insbesondere nach intensiver Nutzung durch Gemüsepflanzen sollte man ihm eine Pause gönnen. In der Landwirtschaft spricht man dann auch von Brachland, also ungenutztes sich selbst überlassenes Land. Nach einer Regenerationszeit von ein paar Jahren könnte man dort auch wieder Nutzpflanzen anbauen. Als besonders nützlich hat sich zum Beispiel Klee gezeigt, da dieser den Boden besonders gut wieder mit Stickstoff versorgen kann. Falls irgendwann alles zu Hoch gewachsen ist, kann man durchaus auch mal mähen, wobei man den Schnitt ruhig auf der Wiese liegen lassen sollte. All das dient nämlich auf einer natürlichen grünen Wiese als Dünger.

Eine Blumenwiese im Garten neu anlegen.

Bis sich wieder heile Natur neu gebildet hat, können viele Jahre vergehen. Man kann allerdings die Bedingungen für eine natürliche grüne Wiese oder Blumenwiese verbessern, indem man den Boden vorher abmagert. Je nährstoffärmer der Boden am Ende ist, desto mehr Vielfalt kann man später auf der Wiese bewundern. Entweder man entzieht ihm durch intensive Nutzung durch Gemüsepflanzen die Nährstoffe, oder aber man läst alles wild wachsen und entfernt nach dem Mähen alle Pflanzenteile. Auch so laugt der Boden mit der Zeit immer mehr aus. Sand kann man ansonsten auch in den Boden einbringen, um das Nährstoffverhältnis zu strecken. Es versteht sich von selbst das man ab dem Zeitpunkt natürlich auch nicht mehr düngen darf.

Samen / Saatgut im Handel kaufen

Im Handel kann man abgepackte Tüten mit verschiedensten Samen von Pflanzen kaufen, allerdings wird man später auf der grünen Wiese oder Blumenwiese immer nur die gleichen Sorten entdecken. Das liegt daran das sich einige Arten doch besser als andere auf die jeweilig vorherrschenden Bedingungen eingestellt haben, und andere verdrängen. Von daher ist es eigentlich besser sich individuell Saatgut zu kaufen, was für die Bedingungen auf seinem Garten genau paßt. Meist kauft man aber doch eher das abgepackte Saatgut, weil es bequemer ist, und man damit auch gute Ergebnisse erzielen kann. Die Aussaat der Samen sollte übrigens im Spätherbst oder zeitigen Frühjahr erfolgen.

Günstig Gartenartikel per Versand im online Shop bestellen

Information
Nützliche Produkte für die Pflege vom Garten und deren Pflanzen wie Dünger, Gartengeräte, usw. kann man schnell und günstig im Online Shop   bestellen und kaufen. Auch Bücher können mit umfangreichem Wissen und Informationen helfen eine grüne Oase zu schaffen. Fachbücher   Prachtvolle Blumensträuße zum verschenken gibts hier im. Blumenversand  
Der Kartoffelkäfer kann ganze Felder leerfressen
Die Früchte der Esskastanie sind besonders zu Weihnachten beliebt
Ziel sollte sein Schädlinge im Garten erst gar nicht entstehen zu lassen
Ein Gemüsegarten sorgt für Bewegung, und das Gemüse ist sehr Gesund
Ameisen tragen zur Vielfalt im Garten bei, sind aber eher Schädlich
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 10
     
Bildergalerie

Suche
Anzeigen
;
;
 Abo´s verschenken
« 08/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Termin eintragen

Lexikon
 Gartenbedarf - ...
 Gärtner & Gart...
 Gärtnerei - GÃ...
 Landschaftsbau ...
 Blumensamen Ver...
 Gartenholz mit ...
 Gartenwerkzeug ...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Gärtner65
 roli
 abc_test
 Sachse
 anny
 rosenknospe
 subhadip
 master
 hcpldir
 Marco
Wer ist der Beste?
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Hinweis: Mit dieser Haus / Garten Homepage stellen wir nach bestem Wissen und Gewissen viele Tipps, Informationen und Hilfen bereit. Eine Haftung für diesen Ratgeber wird allerdings nicht übernommen. Alle Maßnahmen erfolgen immer auf eigene Gefahr. Die Meinung der Mitglieder spiegelt zudem nicht immer unsere Eigene wider. Wir sind immer bemüht diesen Homepage Ratgeber mit Forum / Portal, Lexikon, usw. immer auf aktuellem Stand zu halten. Fremde Hilfe wird aber gern angenommen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte. [ Kontakt ]